Über uns

IRCA ist ein Familienbetrieb der sich seit 1919 mit der Herstellung von Produkten fĂŒr die BĂ€ckerei, Konditorei und Gastronomie beschĂ€ftigt. Im Laufe der Jahre wurde stĂ€ndig die Anpassung und Erweiterung der Produktionsanlagen angestrebt, die heute in den drei Werken in Gallarate und Vergiate auf einer GesamtflĂ€che von 50.000 qm untergebracht sind und zur Herstellung einer besonders breiten Produktpalette fĂŒr BACK- und SÜSSWAREN eingesetzt werden. Dank dieser AnpassungsfĂ€higkeit konnte das Unternehmen im Laufe der Jahre den Anforderungen des sich immer WEITERENTWICKELNDEN Markts auch dank eines eigenen Forschungs- und Entwicklungslabors nachkommen, das dem neusten Stand der Technik entspricht und mit den modernsten GerĂ€ten ausgestattet ist. Somit gelang es dem Unternehmen IRCA nicht nur die eigene Marktposition auf nationaler Ebene zu festigen, sondern ihren Bekanntheitsgrad auch auf dem internationalen Markt zu steigern, wie es der Exportanteil von 30% belegt.

Die Hauptaufgabe ist HOCHWERTIGE ProduktqualitĂ€t und ein zuverlĂ€ssiges und exklusives Vertriebsnetz zu WETTBEWERBSFÄHIGEN PREISEN anzubieten und dies als Grundlage fĂŒr stabile Partnerschaften zu nutzen.
WĂ€hrend des ganzen Jahres werden den Kunden Seminare angeboten bei denen die Teilnehmer erfahren wie die Produkte bestmöglichst eingesetzt und verwendet werden. Die Seminare, zu denen auch praktische VorfĂŒhrungen gehören, werden von den IRCA Technikern in den eigenen Labors gehalten und werden von den Fachleuten aus den Bereichen Handwerk und Industrie besucht.
Die IRCA QualitĂ€tsleitung garantiert die hervorragende ProduktqualitĂ€t durch regelmĂ€ĂŸige Kontrollen, denen sowohl Rohstoffe als auch die Fertigprodukte unterzogen werden.

Gesichert wird zudem das QualitĂ€tsmanagementsystem sowohl durch die ISO EN EN9001 Zertifizierung als auch durch das eigene Fachpersonal das die QualitĂ€tskontrollen bei allen Fertigungsstufen ĂŒberwacht.

QualitÀt

Gewissenhafte Produktion, sorgfĂ€ltige PrĂŒfung und Lieferanten, die erstklassige Rohstoffe gewĂ€hrleisten, haben fĂŒr IRCA S.p.A. oberste PrioritĂ€t. Deshalb hat unser Unternehmen bereits im Jahr 2002 das Zertifikat fĂŒr die firmeneigene QualitĂ€tssicherung nach UNI EN ISO 9001 erhalten (heute ISO 9001:2015) und 2008 das Zertifikat gemĂ€ĂŸ BRC- und IFS-Standard (derzeit BRC Version 7 und IFS Version 6) fĂŒr zahlreiche Produktionslinien.
Zudem setzt IRCA S.p.A. auf Rohstoffe aus nachhaltigen und umweltfreundlichen Anbauverfahren, was uns im Jahr 2012 das Zertifikat (Stufe Mass Balance) gemĂ€ĂŸ UTZ-Standard eingebracht hat (fĂŒr Rohstoffe auf Kakao-Basis) und im Jahr 2013 das Zertifikat nach RSPO (fĂŒr Rohstoffe auf Palmöl-Basis). Damit unterstĂŒtzen wir nicht nur die Bauern und ihre Familien, sondern leisten auch unseren Beitrag zum schonenden Umgang mit natĂŒrlichen Ressourcen.
Nicht zuletzt wurde unser konstanter Einsatz im Hinblick auf die Nachfrage und neue Trends durch das KOSHER- und HALAL-Zertifikat fĂŒr ausgesuchte Referenzen belohnt, denen im letzten Jahr das g.g.A.-Zertifikat fĂŒr ursprungsgeschĂŒtzte PrĂ€parate auf der Basis von HaselnĂŒssen aus dem Piemont (IGP) und das g.U.-Zertifikat fĂŒr grĂŒne Pistazien aus Bronte (DOP) hinzu kamen.