Maltex Evo - Oromalt

MALTEX EVO - aktives Malzextrakt, pulverisiert
OROMALT - inaktives Malzmehl

MALTEX EVO - OROMALT

Beschreibung

MALTEX EVO und OROMALT sind naturreine Produkte, die besonders zur Teigführung geeignet sind. Sie können für jede Brotsorte, Hefeteige und Backwaren verwendet werden. MALTEX EVO bietet alle Vorteile eines Malzextrakts und ist als Pulver praktisch anzuwenden. MALTEX EVO enthält natürliche Enzymen und Zucker, die insbesondere drei Vorteile bieten:
Bessere Hefeaktivität und größeres Endvolumen;
eine goldbraune, dünne und knusprige Kruste;
verbesserter Geschmack und Frische
OROMALT enthält natürliche Enzymen, die insbesondere zwei Vorteile bieten:
Konstante und kontrollierte Produktion an Zucker bei der Teigführung, die zu einer höheren Aktivität der Hefe führen;
eine hohe Produktion an Dextrinen, die beim Backen eine goldbraune, weiche und knusprige Kruste bilden.
MALTEX EVO und OROMALT sind keine Zusatzmittel. Ihr Einsatz wird daher durch keine Norm beschränkt.

Verpackung

25 kg-Säcke.

Gebrauchsanweisung

Nachstehende Tabelle enthält nur Richtwerte. MALTEX EVO wird i.d.R. in Mengen verwendet, die um 33% im Verhältnis zu einem herkömmlichen Malzextrakt niedriger sind.
MALTEX EVO und OROMALT werden dem Teig direkt zugegeben.
Brot: MALTEX EVO 0,4-1,2% auf das Mehl, OROMALT 0,5-1,5 auf das Mehl
Kastenbrot: MALTEX EVO 0,6-1,7% auf das Mehl, OROMALT 0,7-2% auf das Mehl
Zwieback: MALTEX EVO 1-2% auf das Mehl, OROMALT 1-2% auf das Mehl
Grissini: MALTEX EVO 1,7-2,7% auf das Mehl, OROMALT 1-3% auf das Mehl
Croissants und Brioches: MALTEX EVO 1-1,5% auf das Mehl, OROMALT 1-2% auf das Mehl
Panettone und Tauben: MALTEX EVO 0,7-1,4% auf das Mehl, OROMALT 0,7-2% auf das Mehl
Trockene Kekse: MALTEX EVO 1,4-2% auf das Mehl, OROMALT 1,5-2,5% auf das Mehl
Weiche Waffeln: MALTEX EVO 0,3-0,4% auf das Mehl, OROMALT 0,7-1% auf das Mehl
Blätterteig: MALTEX EVO 0,4-0,5% auf das Mehl, OROMALT 0,7-1% auf das Mehl